Geduld mit uns selbst

Hartnäckigkeit und Konsistenz helfen in Bezug auf Vertrauen, dass wir uns langsam von anderen verdienen müssen.

Ähnlich ist es mit dem Vertrauen in uns selbst. Auch hier müssen wir geduldig sein. Egal wie motiviert wir sind, wir werden nicht alles sofort können, wir werden Fehler machen, Pläne anpassen oder sogar ganz verwerfen.

Das ist ok.

Die folgenden Angewohnheiten helfen, um im Angesicht des Scheiterns nicht den Mut zu verlieren.

Denke immer an Regel Nummer 6.
Wie faszinierend.

Oder – meistens ist das sogar ganz ohne Probleme möglich – wir können uns einfach Hilfe holen.

Teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up