Warum Diskussionen zu Streit werden?

Gerade war es noch ein normales Gespräch, plötzlich wird man lauter und lauter. Die Lautstärke provoziert und es entsteht ein Streit.

Wie konnte das passieren? Manchmal unterscheiden sich die Meinungen sogar kaum.

Hier auf Quora habe ich eine gute Antwort gefunden:

Greta Rosalie Emmes Antwort auf: Wieso werden Menschen bei einer Diskussion lauter?

Es geschieht, weil wir nicht zuhören.

Wir sind so ungeduldig darauf, unsere eigene Meinung auszudrücken, dass wir anderen ins Wort fallen. Dadurch werden sie lauter und die Abwärtsspirale hat begonnen.

Die meisten Streitereien könnten vermieden werden, wenn wir wirklich versuchen würden, unseren Gesprächspartner zu verstehen. Das geht, indem wir uns aufmerksam auf seine Argumente konzentrieren und nicht schon an unsere Antwort denken.

PS: Ich weiß, dass das einfach gesagt, aber schwer umzusetzen ist. Ich selbst scheitere auch zu oft daran. Probieren müssen wir es trotzdem.

Teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up